„Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz
„Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz„Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz„Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz„Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz„Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz
Kurzbeschreibung
Nach einem Zeitraum von ca. neun Jahren wurde die Planung für den Ringschluss Teil 2 wieder aufgenommen. Vorausgegangen war eine, von unserem Büro erstellte, Vorentwurfsplanung in 2008.
Zusätzlich soll nun ein neuer Bolzplatz in einer Brachfläche am Heizkraftwerk eingefügt werden. 
Konzeption
Unsere jetzige Konzeption beinhaltet die Gestaltungslösungen für die Anbindung an den Parkplatz / Spielbereich am „Paradies“, für die Anbindung an den Wegeabschnitt des Ringschlusses am Bahnübergang, Bahnlinie Weimar- Kranichfeld am östlichen Dammende mit Anbindung an den zukünftigen Ringschluss Teil 3, die Aufnahme der Wegebeziehung des Treppen- und Rampenaufganges von der Moskauer Straße zur Bahnbrücke, die stufenlose Wegeführung innerhalb des Bearbeitungsgebietes sowie die stufenlosen Übergänge zu allen Wegen außerhalb des Bearbeitungsgebietes.
Gestalterische Grundsätze
Durch verschiedene gestalterische Aufweitungen und Vorsprünge wird der strikten Linearität des Dammweges entgegengewirkt (vgl. Planungsziel 2008). Eine Orientierung bzw. Markierung von wichtigen Punkten im Bearbeitungsgebiet erfolgt durch Platzflächen in Kombination mit markant wirkenden Bäumen (besondere Kronenformen).
Es erfolgt ein grundsätzlicher Erhalt der etablierten Vegetationseinheiten entlang des Dammweges sowie der Hänge mit Zielsetzung für Bestandskorrekturen, Pflegeeingriffe und Förderung zukunftsfähiger Gehölze.
„Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz

  • Projekt
    „Soziale Stadt„ Weimar-West Verbindungsweg– Ringschluss Teil 2 / Bolzplatz
  • Auftraggeber
    Stadtverwaltung Weimar
  • Planungszeitraum
    2018 - 2020
  • Ausführungszeitraum
    2020 - 2022
  • Bauvolumen Freianlagen brutto
    1,09 Mio. Euro
  • Leistungsphasen
    LP 1-4
  • Bundesland
    Thüringen
  • Land
    Deutschland